Monatsarchive: April 2014

27. April 2014 – Eschede – Aschauteiche

Da es die letzten Tage schön warm war und auch heute den ganzen Tag die Sonne scheinen sollte, bin ich nach Eschede gefahren. Ich hatte gehofft viele Libellen und andere Insekten zu sehen. Zwar war es den ganzen Tag sehr … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wanderung | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

23. April 2014 – Tister Bauernmoor

Heute war ich das erste Mal in diesem Jahr wieder in meinem Lieblingsmoor und wurde nicht enttäuscht. Zuerst war es noch etwas neblig, aber dann kam die Sonne durch und es wurde schön warm, ca. 19 Grad. Ich wollte gerne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wanderung | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

20. April 2014 – Fischbeker Heide

Auch heute wollte ich eigentlich hauptsächlich Schlangen und Eidechsen fotografieren. Obwohl herrlich warmes Wetter war (später wurde es leider wieder sehr windig) habe ich weder das eine noch das andere gesehen… Eidechsen scheinen sich recht rar zu machen in diesem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wanderung | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

19. April 2014 – Himmelmoor

Heute war ich im Himmelmoor (bei Quickborn) weil ich gerne mal wieder Schlangen und Eidechsen fotografieren wollte. Letztere habe ich zwar nicht gefunden, aber dafür habe ich drei Kreuzottern (Vipera berus) und eine Blindschleiche (Angius fragilis), die natürlich keine Schlange … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wanderung | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

13. April 2014 – Grönwohld – Fischteiche

Ich war endlich mal wieder an den Fischteichen. Das Wetter war nicht so schön, wie ich es mir gewünscht hätte. Sehr kalter und starker Wind, ab und zu mal Sonne, ca. 12 Grad. Auf den Teichen war nicht viel zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wanderung | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

31.3. – 4.4.2014 – Sylt

Vom 31. März bis 4. April war ich auf Sylt. Leider war das Wetter nicht besonders gut. Nebel, Hochnebel, viele Wolken und ein Tag Sonne (allerdings war an dem Tag starker Sturm) haben das Beobachten und Fotografieren von Vögeln nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Reise | Hinterlasse einen Kommentar