17. Juni 2018 – Volksdorfer Rundweg…

… von U-Buchenkamp nach U-Buckhorn. Haben nicht viel und nichts besonderes gesehen. Wetter ging noch, mehr Wolken als Sonne, windig, aber kein Regen, ca. bis 20 Grad. Es war aber, durch die vielen Wolken, unter Büschen und Bäumen leider ziemlich dunkel.


Veröffentlicht unter Wanderung | Kommentare deaktiviert für 17. Juni 2018 – Volksdorfer Rundweg…

11. Juni 2018 – Tostedt – Handeloh und Umgebung

Waren in der Umgebung von Tostedt und Handeloh auf einigen Wiesen und an kleinen Teichen unterwegs. Ohne Sonne war es durch den Wind angenehm kühl, wenn die Sonne durchkam wurde es gleich wieder ziemlich warm, ca. bis 24 Grad.

Veröffentlicht unter Wanderung | Kommentare deaktiviert für 11. Juni 2018 – Tostedt – Handeloh und Umgebung

3. Juni 2018 – Ohlsdorfer Friedhof

Haben mal wieder auf dem Friedhof nach Insekten geguckt und auch einige gefunden. Leider habe ich zwei Zecken mit nach Hause genommen… 🙁 Wetter war angenehm, ca. 19 Grad, Sonne und Wolken im Wechsel.

Veröffentlicht unter Wanderung | Kommentare deaktiviert für 3. Juni 2018 – Ohlsdorfer Friedhof

1. Juni 2018 – Tister Bauernmoor

Wollte im Urlaub unbedingt noch mal nach Tiste. Wetter war aber sehr grenzwertig. Sehr warm, ca. 28 Grad, viel Sonne, später bedeckt. Habe sehr viele Libellen gesehen, aber leider nur wenige Schmetterlinge und Käfer. Einen Höhepunkt gab es allerdings, nämlich ein ruhendes Abend-Pfauenauge.

 

Veröffentlicht unter Wanderung | Kommentare deaktiviert für 1. Juni 2018 – Tister Bauernmoor

20. – 29. Mai 2018 – Achkarren/Kaiserstuhl

Kaiserstuhl

Veröffentlicht unter Wanderung | Kommentare deaktiviert für 20. – 29. Mai 2018 – Achkarren/Kaiserstuhl

14. Mai 2018 – Tister Bauernmoor

 

Veröffentlicht unter Wanderung | Kommentare deaktiviert für 14. Mai 2018 – Tister Bauernmoor

12. Mai 2018 – Winsener Marsch bei Drage

Den ganzen Tag Sonne mit Wolken, bis ca. 21 Grad. Leider war es sehr windig. Haben wieder nur wenige Schmetterlinge gesehen, dafür aber sieben verschiedene Raupen und viele Käfer.

Veröffentlicht unter Wanderung | Kommentare deaktiviert für 12. Mai 2018 – Winsener Marsch bei Drage

6. Mai 2018 – NSG Höltigbaum

Sehr schönes Wetter heute, den ganzen Tag Sonne und blauer Himmel, bis ca. 24 Grad. Ich habe nur wenig Schmetterlinge gesehen, aber einen interessanten, nämlich einen ruhenden Buchen-Streckfuß (Calliteara pudibunda). Dazu noch sechs verschiedene Raupen: Trinkerin, Brauner Bär, Grünes Blatt und Weißdorneule.

Veröffentlicht unter Wanderung | Kommentare deaktiviert für 6. Mai 2018 – NSG Höltigbaum

4. Mai 2018 – Tister Bauernmoor

Morgens war es noch ziemlich kalt, ca. 8 Grad. Die Sonne schien aber den ganzen Tag und es wurden bis 18 Grad.  Heute haben wir schon viel mehr gesehen als letztes Mal, aber so ganz zufrieden war ich noch nicht mit der Ausbeute. Das darf gerne noch mehr werden…

Veröffentlicht unter Wanderung | Kommentare deaktiviert für 4. Mai 2018 – Tister Bauernmoor

22. – 28. April 2018 – Helgoland

Endlich ging es mal wieder nach Helgoland. Da der neue Katamaran von Hamburg leider noch nicht fuhr (erst ab 28.04.), mußten wir über Cuxhaven fahren. Das ist zwar etwas umständlicher und dauert länger, aber es hat trotzdem alles gut geklappt. Wir sind pünktlich hin- und zurück gekommen und die Überfahrten waren sehr ruhig. Das Wetter zeigte sich mal wieder von seiner besten Seite, an allen Tagen schien die Sonne, Wolken waren Mangelware, Mütze und Handschuhe allerdings Pflicht, denn der Wind war noch ziemlich kalt. Die Temperaturen lagen zwischen ca. 8 und 13 Grad. Vogeltechnisch gab es leider kaum etwas besonderes, auch auf der Düne nicht. Dort habe ich mich allerdings über die ca. 200 Brandseeschwalben gefreut, die am Nordstrand Station machten.

Gesehen: Stare, Mönchsgrasmücken, Klappergrasmücken, Rotkehlchen, Kohlmeisen, Fitisse, Zilpzalpe, Bluthänflinge, Steinschmätzer, Bachstelzen, Trauerbachstelzen, Schafstelzen, Gelbkopf-Schafstelzen, Rauchschwalben, Wacholderdrosseln, Rotdrossel, Bergfink, Heckenbraunelle, Trauerschnäpper, Nebelkrähen, Rabenkrähen, Ringeltauben, Türkentauben, Turmfalken, Sperber, Brandseeschwalben, Silbermöwen, Heringsmöwen, Dreizehenmöwen, Eiderenten, Schnatterente, Stockenten, Ringelgans, Graugänse, Kormorane, Eissturmvögel, Trottellummen, Tordalke, Basstölpel, Pfuhlschnepfe, Sanderling, Steinwälzer, Austernfischer, Rotschenkel, Sandregenpfeifer, Goldregenpfeifer, Brachvogel, Flußuferläufer und natürlich Kegelrobben und Seehunde.

Veröffentlicht unter Reise | Kommentare deaktiviert für 22. – 28. April 2018 – Helgoland